Aktuelles

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

vor wenigen Wochen wurde ein verbesserter Test zum Nachweis von Blut im Stuhl eingeführt (iFOBT, Immunochemical Fecal Occult Blood Test).

Der bisher eingesetzte Test (Guajak-basierter Hämoccult®-Test) hat seine Zulassung verloren.

 

Der neue Testkit enthält in seiner Verpackungseinheit auch das Reagenz, so dass die Auswertung nicht mehr im Interdisziplinären UMG-Labor (Zentrallabor) sondern durch die ausgebende Station oder Poliklinik erfolgt.

 

Die dem Testkit beiliegende Arbeitsanweisung ist nach Angabe der bisherigen Nutzer nicht leicht zu verstehen.

Zum besseren Verständnis erhalten Sie daher im Downloadbereich eine kurze, vom UMG-Labor erstellte Zusammenfassung.

 

Für Rückfragen steht Ihnen der Diensthabende des Labors gerne zur Verfügung (Pieper 919-1219).

                                                   

Mit freundlichen Grüßen,

 

I. Markovic (PhD), Dr. med. L. Binder

Downloads